Teams entwickelnTeams führenTeams organisierenUnser VerständnisÜber unsKontakt
 



  Impressum |  AGB

Prozessbegleitung zur Teamorganisation

Sie wollen nicht mehr permanent jeden einzelnen Schritt als Führungskraft überwachen müssen?
Sie wollen, dass die MitarbeiterInnen ihre Ressourcen maximal einbringen können?
Sie wollen mehr Miteinander statt Gegeneinander?
Sie wollen Leistungsvorteile wie Synergie, Additionsprinzip, Zieleinhaltungskontrolle, erhöhte Akzeptanz und

Identifitkation, Informationsintensität, Kreativitätspotential und ergänzende Merkfähigkeit nutzen?

Eine Teamorganisation hat ihre größte Wirksamkeit dort, wo eine Aufgabe von einer Person allein nicht mehr ausgeführt werden kann - bei den heute immer komplexeren Aufgabenstellungen oft gar nicht mehr anders möglich.

 

In einem Team sind alle Fähigkeiten der Mitglieder zur Aufgabenerfüllun erforderlich. Das Ergebnis wird - im Gegensatz zur funktionalen Organisation - auch gemeinsam verantwortet.

 

Damit eine Teamorganisation zielgerichtet wirken kann, müssen folgende Prinzipien beachtet werden:

  • Organisation der Teams entlang der Kernprozesse - prozessuale statt funktionale Aufbauorganisation
  • Klarheit über die erwarteten Leistungen des Teams - dokumentiert in einem "Leisten und Verantworten"
  • Gleichschaltung der "Motive" von Team und Organisation - durch die Kraft von Vereinbarungen
  • verlässliche Rahmenbedingungen für das Team in der Zusammenarbeit mit anderen internen (Teams, Abteilungen, Geschäftsführung, Stabstellen, etc.) oder externen (Lieferanten, Kunden, etc.) Organisationseinheiten - dokumentiert in Nahtstellenvereinbarungen (wer, was, wann, bis wann, in welcher Qualität)
  • Autonomie der Teams über die (team-)interne Ausgestaltung des (Tages-)Geschäfts - Übereinstimmung von Verantwortungs- und Beeinflussungsstrecke
  • Recht der Mitarbeiter auf Übersicht und Transparenz und auf ausreichende Feedbackschleifen (Kennzahlen, Controlling)
  • partizipatives Führungsverständnis für wirkungsvolle Teamführung sowohl innerhalb der Teams als auch zwischen Teams/TeamleiterInnen und deren Führungskräften
  • regelgesteuertes Organisationsverständnis
 

Wir begleiten Führungskräfte und die MitarbeiterInnen bei den einzelnen Schritten zu einer Teamorganisation:

  • Konzeption der Teamorganisation
  • Beleitung des Umsetzungsprozesses
  • Coaching der Führungskräfte
  • Coaching der Teams

 

Da der Leistungsvorteil von Teams wesentlich von der Organisationskultur, den Gruppennormen und der Kommunikationsqualität abhängt, ist die Entwicklung der Teams und der Organisation in diesen Dimensionen eine äußerst wirksame, begleitende Maßnahme.

 

top